Top
NELEX ::: NEXT LEVEL EXECUTIVE SEARCH

Der Aufsichtsrat der NELEX AG

Der Aufsichtsrat von NELEX setzt sich aus drei erfahrenen Managern zusammen. Juristische Expertise, Erfahrung aus diversen Aufsichtsratsposten und Entrepreneurship ergänzen sich ideal.

Guido Theissen, Vorsitzender des Aufsichtsrates

Seit 1993 ist Guido Theißen als Rechtsanwalt zugelassen und seit 2008 Fachanwalt für Steuerrecht. Bevor er 2009 in das Kölner Büro von LLR eintrat, war er fünfzehn Jahre als Rechtsanwalt in einer gemischten Sozietät mit Steuerberatern und Wirtschaftsprüfern tätig.

Guido Theißen berät in allen Fragen des Steuer- und Steuerstrafrechts. Ein damit einhergehender Schwerpunkt ist die Beratung im Zusammenhang mit der Unternehmensnachfolge, der Unternehmensumstrukturierung sowie Unternehmensübertragung, die ohne steuerrechtliche Begleitung nicht gestaltet werden können. Dies gilt auch für Immobilienprojekte, bei denen häufig erhebliche steuerliche Optimierungsmöglichkeiten bestehen.

Guido Theißen ist Mitglied in den Arbeitsgemeinschaften für Steuerrecht und Strafrecht im Deutschen Anwaltverein (Landesgruppe NRW).

Uwe Freese, Stellvertretender Vorsitzender des Aufsichtsrates

Uwe Freese ist derzeit Geschäftsführer eines Online-Marketing-Agentur-Verbundes mit Sitz in Düsseldorf. Innerhalb dieses Agentur-Verbundes werden vor allem Inbound-Content- und Online-Marketingstrategien mit den daraus abgeleiteten technischen Herausforderungen verknüpft und umgesetzt. Innerhalb des Verbundes verantwortet Uwe Freese u.a. - einen der etabliertesten Hubspot-Partner im deutschsprachigen Raum. Vorher war er Geschäftsführer der EURO RSCG 4D - später Havas Worldwide Germany. 

Gleichzeitig hat er Anfang 2020 die Medulife GmbH – ein Development-Start-up im Bereich der Online-Medizin und -Patientenversorgung – erfolgreich an einen großen Krankenhausbetreiber in Deutschland verkauft.

Uwe Freese ist Entrepreneur durch und durch, was er mit vielen Neugründungen im Onlinebereich immer wieder unter Beweis gestellt hat.

Felix Höger, Mitglied des Aufsichtsrates

Felix Höger ist derzeit Aufsichtsratsvorsitzender des DE-CIX AG – DE-CIX ist der deutsche und weltweit größte Internetknoten – Die DE-CIX bündelt alle Aktivitäten rund um dieses Thema.

Gleichzeitig ist Felix Höger auch Vorstand des ECO-Verbandes – Verband der Internetwirtschaft – ein Verband, in dem alle Telekommunikationsunternehmen, alle IT- und Internetfirmen vertreten sind - derzeit mit über 1000 Mitgliedsunternehmen. Darüber hinaus ist er Investment-Berater für Waterland, einer Private Equity-Firma mit mehreren Milliarden Euro Investitionsvolumen, die in zahlreiche IT-Firmen investiert sowie auch für HG Capital aktiv.

Felix Höger war Gründer und langjähriger Vorstand der Pironet NDH in Köln bevor er vor einigen Jahren seine Firma an die CANCOM für einige Millionen Euro verkaufte.